ROTOR live vom 14. bis 15. März 2020

Der Technikdemonstrator des europäischen Hubschrauber-Herstellers zu Gast in Iffezheim

Der Eurocopter X3 ist ein Technikdemonstrator von Airbus (früher Eurocopter). Erstmals öffentlich präsentierte Eurocopter den Flugschrauber am 27. September 2010, nachdem dieser drei Wochen vorher auf einem Militärflugplatz zu seinem Erstflug gestartet war. Bei einem Testflug am 29. November 2010 erreichte der Flugschrauber im südfranzösischen Istres eine Geschwindigkeit von 333 km/h und eine Höhe von 3.810 Meter. Die Hybridkonstruktion verbindet die Vorteile eines senkrecht startenden Hubschraubers mit einem Propellerflugzeug.

Die Firma Alterbaum Premium-Helicopter hat den X3 als Modell im Maßstab 1:4,5 realisiert. Das Abfluggewicht des Modells mit einem Rotordurchmesser von 2,5 Meter mit beträgt 35 Kilo. Der Antrieb der beiden seitlichen Turbopropantriebe erfolgt über Plettenberg-Motor; der Hauptantrieb über eine Jakadofsky Pro 6000. Bernd Pöting wird den X3, im dem viele Jahre Entwicklung stecken, während der Flugshow präsentieren. Die Flugzeiten können Sie dem Flugprogramm entnehmen: http://www.rotor-live.de/wp/besucher/ablauf/

www.rotor-live.de verwendet Cookies – wenn Sie diese Seite weiter nutzen möchten, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen